info@aschenbrenner.de Mo - Fr: 9 - 18 Uhr, Sa: 9 - 12 Uhr
0 gemerkte Reisen
09942/944610
09942/944610

Unsere Geschichte

1948 - Gründung des Unternehmens durch Hans und Anna Aschenbrenner unter dem Namen „Hans Aschenbrenner Omnibusverkehr Viechtach“. Erste private Touren wurden angeboten.

 

1951 - Erstmals finden Bustouren ins benachbarte Ausland statt, z. B. nach Italien und Frankreich. Bereits zu diesem Zeitpunkt waren 3 Reisebusse im Einsatz.

 

1954 - Eine 5-Länder-Tour durch Deutschland - Österreich - Schweiz - Italien - Frankreich wird durchgeführt. Unter den damals sehr schwierigen Umständen (geringe PS-Zahl, lange Reisedauer, schlechte Straßenverhältnisse, kaum Autobahnen, ...) kann man heute von Pioniertaten im Omnibusreiseverkehr durch den Gründer Hans Aschenbrenner sprechen.

 

1955 - Immer mehr Städte und Regionen Europas, wie zum Beispiel die Italienische Riviera, Holland, Kärnten oder die Hauptstadt Frankreichs Paris, werden in das Angebot mitaufgenommen. Neben dem Gründer und dessen beiden Söhne, Hans und Werner Aschenbrenner, werden zusätzliche Fahrer angestellt, um alle Fahrten ordnungsgemäß durchführen zu können.

 

1959 - Das Unternehmen wird in eine Kommanditgesellschaft umfirmiert.

 

1971 - Bau einer neuen, modernen Bushalle, in der sämtliche Fahrzeuge untergestellt und gewartet werden.

 

1973 - Der erste Luxus-Fernreisebus der Marke NEOPLAN - eine Sensation im Omnibusreiseverkehr - wird in Betrieb genommen. In diesem Jahr erscheint auch der erste Reisekatalog mit 13 Reisen (z. B. 4 Tage Gardasee für DM 179,--; 5 Tage Paris für DM 218,--) und ein eigenes Programm für Tagesfahrten.

 

1977 - Gründung einer GmbH und unseres ersten Reisebüros in Viechtach. Die fachmännische Kundenbetreung übernimmt die Tochter des Gründers, Christa Aschenbrenner.

 

1979 - Am Rande des bereits bestehenden Bushalle wird ein Gebäudekomplex errichtet, der ein modernes und großes Reisebüro, verwaltungstechnische Räumlichkeiten, wie auch Umkleide- und Waschräume für die Busfahrer enthält.

    

1980 - Bereits Anfang der 80er Jahre umfaßt der Busreisekatalog über 100 Reisen, wobei

    

1983 - Innerhalb von nur 10 Jahren der 10.000ste Kunde alleine für den Vertragsort Portoroz/Jugoslawische Adria (jetzige Slowenische Adria) begrüßt werden konnte.

    

1985 - Übernahme eines Reisebüros in Regensburg, um auch dieses Publikum für unsere Reisen gewinnen zu können.

    

1991 - Eine neue Abteilung, die sich speziell auf den Einkauf von touristischen Leistungen konzentriert wird in das Unternehmen eingerichtet.

 

1996 - Ausbau des Reisecenters in Viechtach mit 6 neuen Beratungsplätzen. Das neue Reisecenter kommt sehr gut an, so dass sogar verschiedene Artikel über die Einrichtung in Fachzeitschriften veröffentlicht werden.

 

1997
Und noch ein Reisebüro kommt zum Unternehmen. Unser drittes Büro wird in Kötzting eröffnet.

 

1998 - 50 Jahre Aschenbrenner Reisen!

 

1999 - Einstieg des Unternehmens in das Multimedia-Zeitalter! Unsere erste Website geht online.

 

1999 - Fertigstellung unseres Firmenvideos mit Informationen zum Unternehmen und Vorstellung verschiedenster Reiseziele. Der derzeit modernste Reisebus, der „Starliner“ (Marke NEOPLAN) wird unseren Kunden präsentiert!

 

2000 - Neutraubling - Eröffnung unseres 4. Reisecenters. Ein Fest ganz besonderer Art findet in unserer Bushalle statt. Die Freiwillige Feuerwehr Schlatzendorf feiert mit einem großen Fest sein 125jähriges Bestehen. Und auch das Heeresmusikkorps 4 aus Regensburg nutzt die Bushalle für ein tolles Konzert in Viechtach.

 

2003 - Aschenbrenner Reisen feiert sein 55-jähriges Jubiläum mit einem großen Fest auf dem Betriebsgelände in Viechtach.

 

2007 - Unser Reisecenter in Regensburg zieht um ins neue ALEX-Center in die Hans-Hayder-Str. 2.

 

2008 - Und wieder „Geburtstag“: wir feiern unser 60-jähriges Jubiläum.

 

2009 - in Bad Kötzting ziehen wir um in unser modernes Reisecenter in der Marktstraße 40. Warme Farben wie Rot und Braun schaffen eine angenehme Atmosphäre für entspannte Reisebuchungen.

 

2011 - konnten wir wieder einige hundert Besucher an unserem „Tag der offenen Tür“ begrüßen. Unter anderem lockte ein Oldtimer-Bus von 1954, daneben unser neuestes Flagschiff

 

2012 - Auch dieses Jahr verstärkt ein neue Reisebus unsere Flotte: ein Mercedes Benz Tourismo mit 48 bequemen Plätzen und einem Motor gemäß der sauberen EURO 5 Abgasnorm.

 

2013 - Wir feiern unser 65-jähriges Firmenjubiläum! Unser 100 Seiten starker Jubiläums-Reisekatalog bietet neben vielen attraktiven Reisen zu fairen Preisen etliche Jubiläums- und Dankeschön-Reisen.