info@aschenbrenner.de Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr, Sa: 9:00 - 12:00 Uhr und gerne nach Vereinbarung
09942/944610
09942/944610
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Unser Katalog 2024 zum Blättern oder Bestellen

Mehr Infos…

Toskana - Malerische Landschaften und toskanische Leckerbissen - 6 Tage

Toskana - Malerische Landschaften und toskanische Leckerbissen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 689 € pro Person

Viele Leistungen inklusive!

Die mit Zypressen und Pinien bewachsene Hügellandschaft der Toskana ist weltberühmt und zur italienischen Symbollandschaft geworden. Bedeutende Städte wie Florenz, Siena, Pisa und Lucca haben die Toskana zu einer der meistbesuchten Regionen gemacht.

1. Tag: Anreise Lido di Camaiore
Über Innsbruck durch Südtirol nach Verona, weiter an die Versiliaküste nach Lido di Camaiore in Ihr 3* Hotel Pineta Mare.

2. Tag: Lucca und Focaccia
Heute erkunden Sie Lucca, eines der hübschesten Städtchens der Toskana. Bei einer geführten Besichtigung erfahren Sie mehr über die berühmte Stadtmauer, die wunderschöne Kathedrale und einige andere Sehenswürdigkeiten. Im Anschluss können Sie sich mit einem typischen Focaccia stärken.

3. Tag: Florenz (Mehrpreis)
Nach dem Frühstücksbuffet Gelegenheit zur Fahrt nach Florenz. Unsere Reiseleitung zeigt Ihnen während der Stadtrundfahrt und des Rundganges die interessantesten Sehenswürdigkeiten. Mit ihren einzigartigen Bauwerken und Kunstschätzen wird Florenz zu Recht als das Kulturzentrum Italiens bezeichnet. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung in Florenz. Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag: Siena, Süßes und Chianti
Heute beginnen wir unseren Tag mit Siena, der nach Florenz reichsten Stadt der Toskana. Hier unternehmen Sie unter sachkundiger Führung einen Rundgang um den "Il Campo“, einen der schönsten Stadtplätze Italiens. Nach einer Kostprobe der typischen Süßspeisen Panforte und Ricciarelli, erwartet Sie am Nachmittag noch eine flüssige Kostprobe: der Chianti Wein. Im Anschluß fahren Sie weiter nach San Gimignano, der Stadt der 1000 Türme.

5. Tag: Kirschen, Pasta und Pisa
Fahrt in das Dorf Lari. Hier besichtigen Sie eine Original Pastamanufaktur, wo am Ende natürlich eine Kostprobe dreier verschiedener Nudelköstlichkeiten auf dem Programm steht. Abgerundet wird das Essen durch eine Kirschlikör-Verkostung. Nach dem kulinarischen Programm folgt am Nachmittag noch etwas Kultur in Pisa. Diese einst mächtige Stadt mit dem markanten "schiefen Turm“ fasziniert auch heute noch Tausende von Besuchern. Hauptattraktion ist der "Platz der Wunder“, auf dem Dom, Baptisterium und Campanile eine einzigartige Einheit bilden.

6. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise über Trient – Bozen – Innsbruck.

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortbus
  • 3 x Aschenbrenner Treue-Kompass
  • 5 x Übernachtung in Lido di Camaiore im 3* Hotel Pineta Mare, Zimmer mit Bad oder DU/WC , Telefon, TV, Safe und Balkon
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen, 3-Gang-Menü
  • 1 x Stadtführung Lucca
  • 1 x Focaccia
  • 1 x Reiseleitung Siena und San Gimignano
  • 1 x Stadtführung in Siena
  • 1 x Probe von Panforte und Ricciarelli
  • 1 x Weinprobe mit Imbiss im Chianti Gebiet
  • 1 x Stadtführung in Pisa
  • 1 x Führung in Lari
  • 1 x Eintritt in die Pastamanufaktur in Lari
  • 1 x Kirschlikörprobe
  • sämtliche Einfahrts- und Parkgebühren

Extras:

  • EZ- Zuschlag gesamt 95,- €
  • Ausflug Florenz mit Stadtführung inkl. Einfahrtsgebühr 39,- €

(Mindesteilnehmerzahl 15 Personen)

Weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten.

Die Kurtaxe lt. Ital. Gesetz ist vom Gast direkt im Hotel zu bezahlen. (ca. 5,- € gesamt)

Hotel Pineta Mare

 
  • Preis pro Pers. im Doppelzimmer mit Halbpension
    689 €
  • Preis pro Pers. im Doppelzimmer mit Halbpension inkl. Ausflug Florenz
    728 €
  • Preis pro Pers. im Einzelzimmer im Halbpension
    784 €
  • Preis pro Pers. im Einzelzimmer im Halbpension inkl. Ausflug Florenz
    823 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Deggendorf - Deggendorf, Busbahnhof ggn. Stadthalle
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk