info@aschenbrenner.de Mo - Fr: 9 - 18 Uhr, Sa: 9 - 12 Uhr
09942/944610
09942/944610
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Unser Tagesfahrtheft sowie Kataloge 2019/2020 zum Blättern oder Bestellen

r 

Mehr Infos…

Lago Maggiore - Flüsse, Berge und Seen... - 5 Tage

Lago Maggiore - Flüsse, Berge und Seen...
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.07.2020 - 30.07.2020
Preis:
ab 479 € pro Person

Tiefblaues Wasser, umgeben von üppig grünen Parks, hohen bewaldeten Bergen, malerischen Städtchen - das ist der Lago Maggiore

1. Tag: Anreise
Nach einer entspannten Anreise über Bregenz - Chur - San Bernardino - durchs Tessin - erwartet man Sie bereits in Ihrem Hotel Vittoria in Premeno. Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, können Sie sich auf einen ersten Streifzug durch den Ort machen oder eine kleine Wanderung unternehmen, bevor Sie abends kulinarisch im Hotelrestaurant verwöhnt werden. Ein kleiner Spaziergang nach dem Essen tut immer gut, vor Allem, wenn er mit einem herrlichen Blick vom Aussichtspunkt San Salvatore auf den See belohnt wird!

2. Tag: Macugnaga Monte Rosa - das höchste Bergmassiv Europas
Heute erwartet vor Allem die Freunde der Berge ein traumhafter Tag. Nach einer ca. einstündigen Fahrt erreichen Sie Macugnaga (1.350 m), das bekannteste Skigebiet auf der Ostseite des höchsten Bergmassivs Europas. Weiter geht es ab hier mit dem Sessellift bis nach Belvedere (1.905 m), das am Fuße des Gletschers liegt. In einer Typischen Berggaststätte, von wo aus Sie eine herrliche Aussicht haben, genießen Sie ein uriges Mittagessen. Nach einer Siesta, geküsst von der Sonne, geht´s zurück nach Macugnaga. Im Zentrum dieses Holzfäller-Ortes und im besonderen Walserdorf, können Sie einen guten "Fil-de-fer“ kosten. Nach diesem herrlichen Tag in den Bergen kehren Sie nach Premeno zurück.

3. Tag: Das berühmte Verzasca Tal
Zu Beginn des Tales befindet sich einer der höchsten Staudämme Europas. Weiter geht es inmitten imposanter Bergketten entlang des Flusses mit seiner intensiv grünen Farbe, bis zur sehenswerten, romanische Brücke, die zu einem kleinen Spaziergang einlädt. In Sonogno, einem kleinen Walserort am Ende des Tales, können Sie in einem "Grotto“ die Tessiner Platte probieren und dazu die verschiedenen Merlot-Weine kosten. Nach diesen Delikatessen besichtigen Sie das Walserdorf und dessen antike Läden, wo noch heute auf natürliche Weise Wolle gefärbt wird und besuchen danach den Wasserfall. Auf dem Rückweg haben Sie noch einen Aufenthalt in Locarno. Hier können Sie den Tag bei einem entspannten Spaziergang an der Palmenpromenade ausklingen lassen.

4. Tag: Buntes Markttreiben in Luino und Sonne genießen am See
Mittwochs ist Markttag in Luino - es geht ab Cannero Riviera mit dem Boot auf die gegenüberliegende Seeseite. Hier findet einmal wöchentlich der größte bunte Markt am Lago Maggiore statt. Lassen Sie sich treiben und nutzen Sie die Gelegenheit, das ein oder andere Urlaubsandenken zu erstehen. Nachmittags Rückfahrt mit dem Boot nach Cannero und Freizeit. Gehen Sie baden, mieten Sie sich ein Tretboot oder erkunden Sie den Ort - entspannen Sie ganz nach Ihren Wünschen!

5. Tag: Lago Maggiore - Rückreise
Nach dem Frühstücksbuffet Rückreise durch die Schweiz über Bellinzona - Mesocco - San Bernardino - Chur - München in den Bayerischen Wald.

Leistungen:
* Fahrt im Komfortbus
* 2 x Aschenbrenner Treue - Kompass
* 4 x Übernachtung im Hotel Vittoria*** in Premeno, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, SAT-TV
* 4 x Frühstücksbuffet
* 4 x 3-gängiges Abendessen mit Menüauswahl
* Abendlicher Spaziergang zum Aussichtspunkt San Salvatore
* 3 x Tagesreiseleitung
* Auffahrt mit dem Sessellift von Macugnaga-Belvedere
* Uriges Mittagessen im Berggasthof
* Tessiner Platte und Merlot-Wein-Verkostung
* Schifffahrt Cannero-Luino und zurück
* Kurtaxe

Hotel Vittoria

  • Doppelzimmer, p.P., HP
    479 €
  • Einzelzimmer, p.P., HP
    548 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Deggendorf - Deggendorf, Busbahnhof ggn. Stadthalle
    0 €