info@aschenbrenner.de Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr, Sa: 9:00 - 12:00 Uhr und gerne nach Vereinbarung
09942/944610
09942/944610
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Unser Katalog 2022 zum Blättern oder Bestellen

r 

Mehr Infos…

Glacier- und Bernina Express - Im Original von Wallis nach Graubünden - 5 Tage

Glacier- und Bernina Express - Im Original von Wallis nach Graubünden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
P22+22MF0612GBE
Termin:
Preis:
ab 799 € pro Person

Die Super-Bahnkombination! Ein Leckerbissen für alle Freunde der Schweizer Bergbahnen. Sie erleben eine kaum noch zu überbietende Vielfalt an wechselnden Landschaften und Eindrücken. Die zwei beliebtesten Alpenzüge bilden eine ideale Kombination für eine abwechslungsreiche und unvergessliche Reise durch die Welt der Alpen. In Zermatt grüßt das markante Matterhorn. Kein Bergmassiv kann die Besucher so faszinieren wie der "Berg der Berge“. Im Panoramawagen des Original Glacier-Express "erfahren“ Sie in gemächlichem Tempo das Gomstal, den Oberalppass und die wildromantische Rheinschlucht bis nach Chur. Am darauf folgenden Tag erklimmen Sie von Graubünden aus die Gletscherwelt des Piz Bernina im Panoramawagen des Original Bernina-Express bis ins Tessin.

1. Tag: Anreise nach Grächen
Anreise über Bern - Montreux - durch das Rhonetal nach Grächen. Abendessen und Übernachtung im 3* Hotel in Grächen.

2. Tag: Grächen - Ausflug Zermatt
Ausflug über St. Niklaus nach Täsch und mit der Bahn in das autofreie Zermatt am Fuße des Matterhorns. Aufenthalt mit Gelegenheit zum Flanieren durch die Einkaufszeilen oder eine Wanderung durch die beeindruckende Bergwelt. Bei schönem Wetter empfehlen wir eine Gondelfahrt zum Klein Matterhorn oder eine Zahnradbahnfahrt zum Gornergrat mit einem grandiosen Panorama auf die umliegenden Viertausender und natürlich das markante Matterhorn, den "Berg der Berge“ (Extrakosten). Gegen Abend Rückfahrt nach Grächen. Abendessen.

3. Tag: Grächen - Glacier-Express von Brig nach Chur - Tiefencastel
Morgens Fahrt nach Brig. Bummeln Sie noch etwas durch den Ort, bevor Sie um 11:18 Uhr zu Ihrer Fahrt im Panoramawagen des Original-Glacier-Express nach Chur aufbrechen. Ankunft um 15:45 Uhr und Freizeit. Danach kurze Fahrt nach Tiefencastel. Abendessen und Übernachtung im 3* Hotel.

4. Tag: Bernina-Express von Tirano nach Tiefencastel
Nach dem Frühstücksbuffet bringt Sie Ihr Bus über den Julierpass ins italienische Tirano. Hier erwartet Sie nach etwas Freizeit ein leckeres 3-gängiges Mittagessen. Nachmittags dann ein weiterer "Bahnleckerbissen“ - die Fahrt mit dem Bernina-Express bis nach Tiefencastel. Abendessen und Übernachtung im 3* Hotel.

5. Tag: Tiefencastel - Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet heißt es "Abschied nehmen“. Heimreise zu den Ausgangspunkten.

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortbus
  • 4 x Aschenbrenner Treue-Kompass
  • je 2 Übernachtungen in gepflegten 3* Hotels in Grächen und Tiefencastel
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Bahnfahrten im reservierten 2.-Klasse-Panoramawagen des Original Glacier-Express von Brig nach Chur und im 2.-Klasse-Panoramawagen des Bernina-Express von Tirano nach Tiefencastel
  • 3-gängiges Mittagessen in Tirano
  • Ausflug nach Zermatt inkl. Bahnfahrt Täsch - Zermatt - Täsch

Extras:

  • EZ-Zuschlag gesamt 89,- €

Achtung! Entgegen der Ausschreibung startet die Fahrt mit dem Glacier Express am 3. Tag bereits um 11:18 Uhr, nicht wie ausgeschrieben um 14:10 Uhr. Somit besteht leider keine Möglichkeit zur Fahrt mit dem Simplon-Express und zum Mittagessen!

Eintritte und weitere Bahnfahrten nicht im Reisepreis enthalten.

Bitte beachten Sie, dass wir für beide Alpenzüge das "Original“ mit Panoramawagen gebucht haben!

Hotels in Grächen und Tiefencastel

 
  • Doppelzimmer mit HP/VP
    799 €
  • Einzelzimmer mit HP/VP
    898 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Deggendorf - Deggendorf, Busbahnhof ggn. Stadthalle
    0 €