info@aschenbrenner.de Mo - Fr: 9:00 - 13:00 Uhr, gerne nach Vereinbarung
09942/944610
09942/944610

Corona-Regeln

 

Regelungen für Busreisen ab November 2021:

Bitte beachten Sie, dass bis auf weiteres für alle unsere Busreisen (auch Tagesfahrten) die 2-G-Regel angewendet wird.

Der Nachweis einer vollständigen Impfung gegen Covid-19 ist bei Reiseantritt vorzulegen und muss entweder in Papierform oder elektronisch ersichtlich sein, muss aber in jedem Fall einen QR-Code enthalten. Dieser QR-Code ist bei Einreise in bestimmte Reiseländer erforderlich und im Impfzentrum, in ausgewählten Apotheken oder Arztpraxen durch Vorlage eines Impfnachweises erhältlich.

Als genesen gelten Sie, wenn Sie nachweisen können, dass Sie zum Zeitpunkt der gebuchten Reise innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR-Test, auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis während des gesamten gebuchten Reisezeitraums mindestens 28 Tage zurückliegt.

Ein Nachweis muss in Form des Gesundheitspasses entweder elektronisch oder in Papierform vor Reiseantritt vorgelegt werden und muss in jedem Fall einen QR-Code enthalten. Dieser QR-Code ist bei Einreise in bestimmte Reiseländer erforderlich und im Impfzentrum, in ausgewählten Apotheken oder Arztpraxen erhältlich.

(Die 2-G-Regel ist für alle Gäste ab 18 Jahren gültig, für unter 18-Jährige gilt weiterhin die 3-G-Regel)

Mittlerweile fehlende Testmöglichkeiten, behördliche Vorgaben im In- und Ausland, die Abstimmung des Reiseprogramms auf Testmöglichkeiten (vor allem im Ausland) und eine eventuelle Quarantäne der gesamten Gruppe bei einem positiven Corona-Fall sind Argumente, die uns zur 2-G-Regel veranlasst haben.

Wir bedauern diesen Schritt sehr, sehen uns aber in der aktuellen Lage dazu gezwungen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen uns für alle, dass sich die Situation bald wieder normalisiert. Sobald die behördlichen Vorgaben diesbezüglich gelockert werden, freuen wir uns sehr, alle Gäste uneingeschränkt an Bord unserer Reisebusse begrüßen zu dürfen.