info@aschenbrenner.de Mo - Fr: 9 - 18 Uhr, Sa: 9 - 12 Uhr
0 gemerkte Reisen
09942/944610
09942/944610
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Unser Katalog Sommer 2018 zum Blättern oder Bestellen

r 

Mehr Infos…

Südtirol - Kulinarik - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.06.2018 - 14.06.2018
Preis:
ab 399 € pro Person

1. Tag: Anreise
Kaum haben sie den Brenner hinter sich, wechseln sich markante Gebirgszüge, Almwiesen, dunkle Wälder und fruchtbare Täler mit charakteristischen Dörfern und Städten ab. Sie sind in Südtirol angekommen, wo Brauchtum und Tradition gelebt werden.

2. Tag: Kaffee und Kräuter
Bei der ersten Genussfahrt entführen wir Sie nach Völs am Schlern in die Kaffeerösterei Caroma. Wenn Sie mehr Hintergrundwissen rund um das Thema Kaffee wünschen, lassen Sie sich vom Röstmeister und 1. Kaffeesommelier Italiens, Valentin Hofer beraten und in die interessante Welt des Kaffees entführen. Von ca. 11.30 - 13.00 Uhr halten Sie Mittagspause in Kastelruth, wobei Sie auch das Museum und den Kastelruther Spatzenladen besuchen können. Weiter geht die Kulinarische Reise über den Panider Sattl nach St. Ulrich und hinauf auf das Grödner Joch. Nach einer Rast am Joch fahren Sie durch das Gadertal ins Pustertal. In St. Lorenzen zweigen Sie ab nach Pfalzen, wo Sie am Issinger Weiher den Bio Kräutergarten "Bergila“ besichtigen und mehr über Kräuter und deren heilende Wirkung erfahren. Kräutertees, Salben und manch gutes Kräuteröl können Sie hier kaufen. Im Anschluss Fahrt zurück ins Hotel.

3. Tag: Südtiroler Äpfel, Wein und Käse im Schloss
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Brixen, wo Sie die MELIX, den größten
Obstverarbeitungsbetrieb des Eisacktals besuchen. Hier werden Sie in die Geheimnisse des Südtiroler Qualitätsapfels eingeweiht. Apfelbotschafter Hans Tauber erklärt Ihnen die Arbeit der Bauern und führt Sie durch die Arbeitsräume. Zwischendurch werden drei Apfelsorten verkostet und zum Abschluss genießen Sie einen hervorragenden Apfelschnaps oder einen Apfellikör. Anschließend besuchen Sie die Bischofsstadt Brixen, die älteste Stadt Tirols, am Zusammenfluss von Eisack und Rienz gelegen. Am Nachmittag erreichen Sie Feldthurns, wo Sie bei einer Schlossführung in der mittelalterlichen Sommerresidenz der Brixner Fürstbischöfe u.a. die wertvollste Renaissancestube des Alpenraums bewundern können. Im Anschluss gönnen Sie sich eine kleine Wein und Käseverkostung. Am späten Nachmittag geht es weiter nach Schnauders, wo Sie dann nach einer 20 min. Wanderung einen Bauernhof erreichen. Wer nicht laufen kann, wird mit dem hauseigenen Taxi zum Hof gefahren. Man hat einen wunderbaren Blick in die Dolomiten, vor allem auf die Villnösser Geisler. Hier lässt es sich gut verweilen bei einen gemeinsamen genussvollen Abendessen mit den hausgemachten Bauernhof Spezialitäten. Dann fährt Sie das hauseigene Taxi zurück zum Bus, der Sie ins Hotel bringt.

4.Tag: Heimreise
Erholt und voller unvergesslicher Eindrücke fahren Sie zurück in Ihre Heimat.

* Fahrt im Komfortbus * 3 x Aschenbrenner Treue - Kompass * 3 x Übernachtung im schönen 3*-Hotel im Eisacktal/Pustertal * 3 x Frühstücksbuffet * 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü * 1 x Galadinner * 1 x Begrüßungsgetränk * 2 x Reiseleitung * 1 x Führung in der Obstgenossenschaft mit Verkostung * 1 x Eintritt und Führung Schloss Feldthurns * 1 x Wein und Käse Verkostung im Schloss * 1 x Besichtigung des Bio Kräutergartens * 1 x Besichtigung der Kaffeerösterei mit Kaffeeverkostung * Ortstaxe *

Weitere Eintritte nicht im Reisepreis enthalten.

Hotel im Raum Pustertal/Eisacktal

  • Doppelzimmer mit Halbpension
    399 €
  • Einzelzimmer mit Halbpension
    444 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Deggendorf - Deggendorf, Busbahnhof ggn. Stadthalle
    0 €